Suchen
 
Antwort

Frage: Wie aktiviere ich Paid4Use (Geldverdienen durchs surfen)?

Paid4-Konten müssen spätestens vor der Auszahlung durch eine beidseitige Ausweiskopie und vollständige Adressdaten im Profil verrifiziert (§ 3a Abs. 2 der Regeln für Mitglieder) und freigeschaltet werden.

Sie müssen Sie in Ihrem Profil das Häkchen bei "Ich möchte für meine Aktivitäten bezahlt werden" setzen.
Sobald der Haken gesetzt ist fließen alle ersurften, erklickten und per Paidmail verdienten Credits in ein extra Paid4Use-Konto.

Maximal 25.000 Credits (VIP Mitglieder höher) kann ein User dann bis zur nächsten Payraten-Einstellung ersurfen. Anschließend schaltet das Script automatisch auf normales Surfen um.
Alle weiteren ersurften Credits können Sie für Werbung verwenden. Am Anfang des Monats wird eine neue Payrate ermittelt und umgerechnet. (Credits -> Euro)

ACHTUNG!! Wenn Sie für Geld surfen erhalten Sie keine Credits für normale Webseiten-Werbung solange nicht das Häkchen im Profil entfernt oder das Limit erreicht wird.
Somit können auch keine neuen Besucher auf Ihren Seiten generiert oder Guthaben für Bannerwerbung und Paidmails gespart werden.
Die kompletten Einnahmen werden dann in eine Payrate umgewandelt und somit Ihre Credits im Paid4Use-Konto in Geld.
Die Payrate variiert natürlich je nach Einnahmen und aktiven Paid4Use Mitgliedern.

Fragen